Korruptionsvorwürfe: Sachsens CDU-Ministerpräsident Kretzschmer in Erklärungsnot

Aktualisiert: Mai 3

Der amtierende Sächsische CDU-Ministerpräsident Michael Kretzschmer wird von einem Bürger mit der Frage zu Korruptionsvorwürfen im Zwickauer Amtsgericht konfrontiert und weicht aus.

Zu wenige Menschen haben zu viel Macht über uns, die sie rücksichtslos zu ihrem eigenen Vorteil missbrauchen. Darum Direkte Demokratie JETZT !!!

0 Ansichten