Jun 10

Sollen arme Menschen weiter hungern?

0 comments

Der Hamburger Justizsenator Steffen Till (GRÜNE) schlägt vor, das sogenannte „Containern“ zu legalisieren, um armen Menschen den kostenlosen Zugang zu noch verwertbaren Lebensmitteln zu gewährleisten. Sachsens Justizminister Sebastian Gemkow (CDU) ist dagegen. Er befürchtet, dass dadurch hygienisch problematische Zustände entstehen könnten.

Was meint Ihr? Sollte man die kostenlose Restmüllverwertung zulassen, oder doch lieber gleich ein Grundeinkommen einführen, damit solche Probleme gar nicht erst aufkommen?

 

New Posts